ACHTSAME TRANSFORMATION

Veränderung ist ein ganz natürlicher Prozess. Menschen wollen sich weiterentwickeln und verbessern. Umso größer ist die Verwunderung, wenn die nützlichen Innovationen im Unternehmen auf Widerstand stoßen.

Ob bei einer Softwareeinführung, umfangreicher Umstrukturierung oder Veränderung von Arbeitsabläufen, kaum jemand sprüht dabei vor Begeisterung. Im Gegenteil: Viele finden Gründe und beeindruckende Wege, sich um die Veränderung herumzudrücken. Selbst wenn die Veränderung nachweislich zu Verbesserungen geführt hat, mag sich niemand so recht freuen.

Uns wundert es nicht!

Auch online!

Rufen Sie uns an, ganz unkompliziert.

0221 20 43 43 21

SCHNELL EINE E-MAIL SCHICKEN

Change Agenten Melanie Bödecker

Natürlich! Fokuserweiterung durch Verständnis

Veränderungen gelingen nicht allein deshalb, weil sie begründet sind, „realistisch“ geplant wurden und sich alle Beteiligten an die Vorgaben halten. Veränderungen gelingen anlehnend an einen natürlichen Prozess, weil Menschen sie mitgestalten und mittragen. Wir Change Agenten haben das menschliche Naturell und die Voraussetzungen verstanden.

Daher suchen wir Kontakt zu den Mitarbeitenden und Führungskräften, sprechen mit Auftraggeber*innen, Projektteams und Anwender*innen. Wir identifizieren Stimmungen und hören Einwänden zu. Durch eine Vielzahl von Methoden und Meetings binden wir die Menschen in den Prozess mit ein. Das schafft Akzeptanz und natürliche Veränderung wird möglich.

Achtsam packen wir mit an!

Wir nehmen Ihren Veränderungswunsch auf und gestalten ihn als natürlichen Prozess.

Wir sorgen dafür, dass alle notwendigen Stakeholder involviert werden, dass genügend Informationen fließen und Einwände und Verbesserungen Gehör finden.

Wir Change Agenten haben eine achtsame, wertschätzende Grundhaltung gegenüber Menschen und verfügen über ein breites Methodenspektrum, um diesen in Veränderungen zu begegnen.

Wir wissen, wann es gilt achtsam zuzuhören und wann mit anzupacken und reinzuklotzen.

Natürlich methodisch versiert und kommunikationsstark

Der Umgang mit Menschen in emotional aufgeladenen Veränderungssituationen ist nicht trivial. Verschiedene Methoden und Techniken machen ihn jedoch leicht. Wir kennen und können sie.

Achtsam fokussiert auf allen Ebenen

Jede Transformation, die wir begleiten, hat unsere volle Aufmerksamkeit. Schließlich handeln wir aus Überzeugung und teilen Kund:innen nicht in Güteklassen ein. Jede:r ist gleichwertig und wertvoll.

Natürlich unauffällig, aufmerksam und immer an Ihrer Seite

Wir schauen nicht nur genau hin, wir wirken auch. Wir hören zu, führen (kritische) Gespräche, wir organisieren, präsentieren und moderieren. Wir halten den Innovationstreiber:innen den Rücken frei, beraten und coachen.

Natürlich immer wieder aktivierbar

Gerade bei Veränderungen, die ein Umlernen erforderlich machen, kommt es auf Kontinuität an. Es gilt, immer neue Lernimpulse zu setzen. Wäre doch schade, wenn das Gelernte nicht hängen bleibt, oder?

Unsere Agent*innen

Melanie Bödecker

Organisational Change Managerin und Business Coach

Wirtschaftsinformatikerin

Isabella Bauer

Organisationsentwicklerin, Mediatorin, Coach
Peace- and Security Studies

Achtsame Transformation? Mit den Change Agenten!

Sie befinden sich vor einem Veränderungsprozess oder mittendrin und möchten gerne wissen, welcher Herausforderungen Sie sich – abseits des üblichen Projektgeschehens – am dringendsten annehmen sollten? Lassen Sie uns Synergien finden.

oder

Transformationsprojekte meistern

Smarter Einstieg: 1-Tages-Workshop [on- oder offline]
"Systemische Aufstellung in der Transformation"

In einem eintägigen Workshop mit Veränderungsbeteiligten, Projektsponsor:innen und Vertreter:innen beteiligter Abteilungen ermitteln wir gemeinsam, welche Personen und Personengruppen in welcher Art und Weise in den Veränderungsprozess involviert sind oder von der Veränderung betroffen sein werden. Wir identifizieren die erfolgskritischen Stakeholder, decken dringliche Herausforderungen im Projekt auf, beleuchten den Umgang mit einzelnen Personen oder Personengruppen und entwickeln erste Handlungsmaßnahmen. Ausgerüstet mit all diesen neuen Erkenntnissen und Ideen können Sie Ihre nächsten Schritte hin zu einer achtsamen Transformation solide und umsichtig planen. Nebenbei lernen Sie an diesem Tag uns, unsere Philosophie und unsere Arbeitsweise kennen.

Neugierig geworden?
Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Transformation Selbst unterstützen

ATM-Ausbildung: Wie Sie Menschen achtsam in Veränderungen begleiten, Begeisterung schaffen und Transformations-Projekte zum Erfolg führen

Sie sollen in Ihrem Unternehmen Veränderungen vorantreiben, die Einflüsse auf die Arbeitsweise und die Unternehmenskultur haben, aber die Kolleg*innen spielen nicht so recht mit?

Ihre persönliche Chance:

Werden Sie Achtsamkeits Transformations-Manager:in und begleiten Sie Menschen achtsam und erfolgreich bei Veränderungen.
Nutzen Sie die Methodenvielfalt und die verschiedenen Techniken und werden Sie ein*e Business-Mensch-Versteher*in.

Neugierig geworden?
Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Einfach schnell kontaktieren

Natürlich und unaufgeregt, einfach anrufen.

Melanie Bödecker
Kölner Ring 129
50374 Erftstadt

* Ihre Daten werden ausschließlich für die Beantwortung Ihrer Anfrage genutzt und selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben!

Bitte addieren Sie 5 und 3.